Abenteuer in den Masuren/Polen                      14 - 17 Jahren



 ABENTEURER IN DEN MASUREN   ERLEBNISPÄDAGOGISCHE JUGENDBEGEGNUNG (DEUTSCH-POLNISCH) 
Wichtiger Bestandteil der Jugendbegegnung ist die Selbsterfahrung, dass persönliche Erleben als Individuum sowie als Teil einer internationalen Gruppe. Dazu gehören zum Beispiel Aktivitäten wie Vertrauensübungen, Interaktions- und Problemlöseaufgaben, Klettern, Naturerlebnisse, eine Kanutour sowie erlebnispädagogische Aktionen in der Stadt.  
Es stehen das Miteinander und die Verständigung als Gruppe mit verschiedenen Hintergründen und Sprachen im Mittelpunkt der Begegnung.  
Gefördert wird Dein Abenteuer vom Deutsch-Polnischen Jugendwerk (DPJW). 
Begleitet wirst Du von einem erfahrenen Erlebnispädagogen (Erlebnispädagogin) des ELAN e.V.! 
Unsere internationalen Jugendbegegnungen bestehen aus einer Hin- und einer Rückbegegnung von jeweils 8 Tagen.

 

HINBEGEGNUNG    in Leutenberg (Deutschland) vom 16.-23.07.2017

RÜCKBEGEGNUNG in Sorkwity (Polen) vom 01.-08.10.2017

 

Der Teilnehmerbeitrag für die Hinbegegnung in Leutenberg (Deutschland) und für die Rückbegegnung in Sorkwity (Polen) wird insgesamt 250,- € betragen. Dieser Beitrag deckt Unterkunft, Verpflegung und Programmkosten ab. Die Fahrtkosten nach Leutenberg müssen die Teilnehmenden selber tragen. Für die Hin- und Rückfahrt nach Sorkwity (Polen) kommen noch ca. 60,- € pro Teilnehmenden dazu.  

 

Anmeldeschluss: 30.04.2017

 

Bitte pdf-Datei per E-Mail anfordern!